Expertensystem für Logistikplanung

Event-Datum: 28.02.2017

Ort: FHNW, Hauptgebäude, Klosterzelgstrasse 2, Windisch
Zeit: 12.10 – 13.00 Uhr

Referenten
Andreas Stettin und Simon Felix, Hochschule für Technik

Expertensystem für Logistikplanung

Mit dem gleichnamigen KTI-Projekt wurde eine sehr ehrgeizige Zielsetzung verfolgt: die Effizienz eines Projektierers von Logistiksystemen für die Nahrungsmittelindustrie in den Phasen vom Erstkontakt bis zur Angebotserstellung so stark zu erhöhen, dass im Schnitt nur noch weniger als 1/3 der bisherigen Stunden aufgewendet werden.

Die Präsentationen der beiden am Projekt beteiligten Institute IBE und I4DS geben einen Überblick zur Vision des Projekts und beleuchten, was erreicht wurde. Ein zweiter Schwerpunkt liegt auf der Erläuterung zweier Optimierungsmethoden und deren Ergebnissen im Rahmen des Projekts.

Die Veranstaltung findet im Dozierendenfoyer (Raum 1.145), Gebäude 1, erster Stock, Klosterzelgstrasse 2, Windisch von 12.10 bis 12.45 Uhr mit anschliessender Diskussion bis ca. 13.00 Uhr statt.

Anmeldung: Bitte bis Montag, 27. Februar 2017, 11.00 Uhr an Sabrina Springmann: sabrina.springmann@fhnw.ch

zurück